Das Jahr 2019






Das 26. europaweite Buchholz – Treffen
vom 14.06. bis 16.06.2019 in Hannover - Groß Buchholz
 
Das Programm
 
 
 
 
 
 


 
 
 
 
 
 
 

 
 

 
 
Die Organisatoren des Buchholztreffens

     Gaby Schrader                    Friedrich-Wilhelm Busse
 
 
 
Donnerstag, 13.06.2019
ab 16:00 Uhr - Treffen der bereits angereisten Gäste im Bürgerhaus










 
 


 
 
Ab 16:00 Uhr traffen sich die ersten Gäste mit den Groß Buchholzern im Bürgerhaus des Pinkenburger Kreises. Es wurde ein schöner und gemütlicher Abend
bei Gegrillten. Wein und Bier.
 
 
 
Freitag, 14.06.2019
18:00 Uhr - Empfang und Begrüßung der Gäste im Saal der Gaststätte "Zur Eiche"

lrechtes Bild: 
Der Bezirksbürgermeister von Groß Buchholz - Kleefeld
Henning Hofmann (links in Uniform)
Gaby Schrader Vizepräsidentin des Vereins Buchholz
Europa e.V.
Wolfgang Pagel Präsident des Vereins Buchholz Europa e.V.
 
 
linkes BIld:
unsere rumänischen Gäste
 
 
 
 
 
Freitag im Saal der Gaststätte "Zur Eiche" in Groß Buchholz hatte der Wirt ein tolles Schnitzelbuffet vorbereitet, was nicht unmaßgeblich auch zur guten Stimmung
beigetragen hat. Auch unsere rumänischen Freunde waren mit 8 Personen angereist.
Nach der Begrüßung der Gäste folgte die Vorstellung der einzelnen angereisten Buchholzer Ort. Die Wandertafel des Vereins wurde von Buchholz WW an
Hannover Groß Buchholz übergeben.
 
Samstag, 15.06.2019
10:30 Uhr - Rundfahrt durch Groß und Klein Buchholz bis zur Innenstadt, Rathausbesichtigung

 
Um 10:00 Uhr trafen sich die Buchholzer am Brunnen. Es folgte eine Busrundfahrt durch Groß und Klein Buchholz mit vielen interessanten Ausblicken und Eindrücken. Danach
fuhren wir in die Innenstadt bis zum "Neuen Rathaus " von Hannover. Nach einer Innen(Alt)stadtbesichtigung gab es zum Abschluss noch eine Führung durch das "Neue Rathaus".
Sehr interessant waren für viele die Modelle von Hannover von der Jahrhundertwende bis Heute. Erschreckend war das Modell von 1945 nach der Zerstörung der Stadt.
Hannover war eine der meistzerstörten Städte Deutschlands.
 
15;30 Uhr Rundgang durch Groß Buchholz
 

Bilder aus Groß Buchholz
Wer noch fit war hatte danach noch Gelegenheit das Dorf - Groß Buchholz - in der Großstadt zu besichtigen

18:00 Uhr Empfang im Saal der Gaststätte "Zur Eiche"




Der Wirt hatte wieder ein tolles Buffet gezaubert.
Zur Eröffnung des Abends wurden wir von den "Hannoverschen Jagdhornbläser" empfangen. Ihre Auftritte waren einfach Klasse. Selbstverständlich kamen sie nicht ohne
Zugaben von der Bühne, Die Veranstalter hatten ein buntes Programm erstellt. Tanzvorführen des KG Blau-Gelb Hannover Buchholz gehörten ebenso dazu wie das
Zelebrieren der "Lüttjen Lage"
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Sonntag, 16.06.2019
10:00 Uhr - Gottesdienst (fiel leider kurzfristig aus, da kein Pastor zur Verfügung stand)
11:30 Uhr Mitgliederversammlung im Bürgerhaus

 

 













 



 






 
 
 
 
 
 
 
 

Die Mitgliederversammlung fand im Bürgerhaus des Pinkburger Kreises statt. Es stand Wahlen an. Das Präsidium und Kassenwart und Schriftführer wurden wiedergewahlt. Bei den 
Beisitzern gab es einige Veränderungen (s. Buchholz-Treffen.eu/Präsidium). Der Bürgermeister, Mihai Gabriel Irimie, war extra aus München für die Mitgliederversammlung angereist 
um die Einladung zum Buchholztreffen 2021 in Soimus Boholt persönlich zu überbringen.
Helmut Mai präsentierte das Buchholzschild und nahm danach einige Bestellungen dafür auf.
Anschließend an die Mitgliederversammlung wurde die traditionelle Buche gepflanzt.


ab 13:00 Uhr Grillen bei der Groß Buchholzer Feuerwehr

Hiervon gibt es leider keine Bilder. Doch trotz plötzlichen stark einsetzenden Regens und der Ruf zum Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr wurde alle Gäste 

bestens bedient und wohl auch satt.
 

 
Wieder ging ein Buchholztreffen zu Ende. Es war ein sehr schönes Treffen.
Tschüss Hannover - Groß Buchholz und auf ein gesundes Wiedersehen 2020 in Treffen am Ossiacher See mit Buchholz und
Hinterbuchholz in Kärnten/ Österreich


Zurück
 
 
 
 
 

Go to top